Donnerstag, 24. Dezember 2009

Erdoel in Israel entdeckt

Das israelische geologische Forschungsinstitut “Gvaot” meldet, dass gestern , zwischen 22:00 und 23:00 Uhr in der Naehe der israelischen Stadt Rosch Ha'Ain ein Gaz- und ein Oelfeld entdeckt wurde. Eine 4.850 Meter tiefe Bohrung hat nach ersten Schaetzungen ergeben, dass das Potential des gesamten Oelfeldes zwischen 50-130 Mio. Barrel betragen duerfte. Das Unternehmen wird weitere Probebohrungen durchfuehren und das Potential des Feldes mit Hilfe elektronischer Methoden weiter erkunden.

Das Potential des Oelvorkommens duerfte im Weltmasstab eher unbedeutend zu sein, doch schon die ersten Schaetzungen haben den Aktienkurs des Unternehmes auf der tel Aviver Boerse heute um 127% steigen lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen