Sonntag, 20. Dezember 2009

Erzfreunde Syrien und Libanon: gemeinsam gegen Israel

Am 19. Dezember ist der libanesische Regierungschef Saad al Hariri vom syrischen Amtskollegen Baschar Asad empfangen worden. Beide haben, nach jahrelanger diplomatischer Eiszeit zwischen den beiden Staaten, die auf die Ermordung des Vaters des jetzigen libanesischen Premiers durch syrische Geheimdienste folgte, ein neues "strategisches Bündnis" beschlossen. Dieses soll den "agressiven Bestrebungen des zionistischen Feindes" entgegengesetzt werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen