Montag, 11. Januar 2010

Iran stoppt die Urananreicherung für 2 Monate

Das Berichtet die israelische Tageszeitung Ha'Aretz unter Bedrufung auf die iranischen Medien. Dies soll eine "Geste des guten Willens sein." Dies scheint eine vor allem für europäische Diplomaten gedachte Aktion zu sein, von denen das Regime weiss, dass dort "einer dümmer als der andere" ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen