Sonntag, 27. Juni 2010

G8 "besorgt" ueber das iranische Atomprogramm

Auf dem G8-Gipfel in Kanada sagte Italiens Regierungschef Berlusconi im kanadischen Huntsville, Ontario: "Iran gibt keine Garantien fuer die friedliche Nutzung der Atomenergie. Mitglieder der G8 sind sehr besorgt und gehen davon aus, dass Israel, wahrscheinlich, präventiv handeln wird". In der heutigen gemeinsamen Erklaerung beklagen die G8-Staats- und Regierungschefs "die mangelnde Transparenz  des iranischen Atomprogramms und seiner Absichten, den Urananreicherungsprozess voranzutreiben."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen