Mittwoch, 28. Juli 2010

Hamas fuer allgemeine Wehrpflicht

Einer der Hamas-Anfuehrer, Fathi Hamad, der in der "Regierung" Gazas das "Amt des Innenministers" bekleidet, hat angekuendigt, dass im Streifen demnaechst eine regulaere Wehrpflicht eingefuehrt werde. Dies meldet Arutz 7. Bislang erfolgte die Einberufung der "Schahidim" [Maertyrer] auf freiwilliger Basis, und die Freiwilligen konnten sich die Einheit nach ihrem Geschmack auswaehlen, seien es die Hamas, der islamischen Jihad, Komitees des Volkswiderstandes, usw. Im Rahmen der Anstrengungen zur Konsolidierung der Macht, des Kampfes gegen das "Partisanentum" im eigenen Verantwortugnsbereich und vor allem gegen den "zionistischen Feind" will die Hamas nun eine homogene Truppe bilden. Das Terrorgebilde Hamastan erfaehrt damit immer mehr Staatsqualitaeten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen