Montag, 26. Juli 2010

ZAHAL uebt Vergeltung im Gazastreifen

In Reaktion auf die Raketenangriffe der HAMAS auf die israelischen Wohnorte in der westlichen Negevwueste am Sonntag [wir berichteten] hat die Luftwaffe heute eine Waffenwerkstatt im noerdlichen Gazastreifen und zwei Schmuggeltunnel zerstoert. Der ZAHAL-Pressedienst erliess die Erklaerung, dass die Armee keinen einzigen Angriff auf israelische Soldaten und Zivilisten tolerieren werde.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen