Dienstag, 28. September 2010

Qassam-Einheit liquidiert

In der Nacht zum Dienstag wurde im zentralen Gazastreifen eine moblie Qassam-Einheit des islamischen Jihad bestehend aus drei Terroristen bei der Vorbereitung eines neuerlichen Raketenabschusses Israels liquidiert. Dies melden uebereinstimmend Galej Zahal sowie palaestinensische Quellen. Der Armeepressedienst bestaetigte den Einsatz und fuegte hinzu, dass die Armee keinen einzigen Versuch dulden werde, Israels Zivilisten anzugreifen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen