Sonntag, 3. Oktober 2010

Südlibanon: versuchtes Attentat auf Bahia Hariri

Am Samstag wurde der Fahrzeugkonvoi der libanesischen Abgeordneten Bahia Hariri, der Schwester des ermordenten ex-Premier Rafik al Hariri, beschossen. Der Angriff ereignete sich im schiitisch dominierten Süden des Landes. Entzündet habe sich der Streit am Vorfahrtrecht, wurde dann aber, wie üblich in diesem Gebiet, sehr schnell mit automatischen Waffen weitergeführt, meldet die Nachrichtenagentur Now Lebanon. Die Armee habe die Angreifer verhaftet und fande nach Hintermännern, die Abgeordnete sei unverletzt geblieben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen