Donnerstag, 4. November 2010

Barak trifft Suleiman

Verteidigungsminister Barak traf am vergangenen Dienstag den aegyptischen Geheimdienstminister Omar Suleiman. Im Mittelpunkt standen Sicherheitsfragen, darunter die andauernde illegale Infiltration der Schwarkafrikaner nach Israel ueber die Sinai-Halbinsel. Israel hat im November mit dem Bau des Sicherheitszauns an der Grenze zu Aegypten begonnen. Gleichazeitig fuehrt die Regierung Verhandlungen mit mehreren europaeischen und afrikanischen Staaten, einen Teil der Fluechtlinge aufzunehmen, weil Israel mittlerweile ueberfordert ist, auch Geld muss angeboten worden sein - die Hilfsbereitschaft ist bislang aeusserst verhalten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen