Montag, 22. November 2010

CBC-Bericht: Hisbollah schuld am Hariri-Mord

Der kanadische Fernsehsender CBC hat einen exklusiven Bericht ueber die Ergebnisse des Internationalen Tribunals fuer den Libanon zum Mord am prowestlichen ehem. Regierungschef Rafik al Hariri veroeffentlicht. Ueber dieses Thema und die moeglichen Entwicklungen nach der Verkuendung der Anklage haben wir oft geschrieben. CBC zufolge beschuldigt das Tribunal die Hisbollah, den Anschlag organisiert zu haben. Es ist die erste Meldgung ueber die Untersuchungsergebnisse, die sich unmittelbar auf das Tribunal beruft. Eine offizielle Verkuendung steht nach wie vor aus bzw wird hinausgezoegert. Zuletzt hatte der scheidende Generalstabschef der Zahal Aschkenasi darauf hingewiesen, dass die Verkuendung der Anklage gegen die Hisbollah einen bewaffneten Konflikt in Libanon ausloesen koennte, dessen Ergebnis die Machtuebernahme im Land durch die Terrorarmee sein koennte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen