Mittwoch, 17. November 2010

Zwei Terroristen der "Armee des Islam" liquidiert

Zwei Wochen nach der Liquidierung des hochrangigen Feldkommandeurs der "Armee des Islam", einer Al Qaida-Filiale in Gaza und auf Sinai, Mohammed Namnam, wurden heute nachmittags nach den letzten Angaben zwei weitere Führungsmitglieder des Terrorvereins, Islam Yasin und sein Bruder und Kollege Muhammad Yasin, liquidiert. Die entsprechende Meldung der PA-Nachrichtenagentur Maan wurde inzwischen auch vom Zahal-Pressedienst bestätigt. Die beiden hatten Anschläge auf israelische Touristen und Entführungen auf der Halbinsel Sinai geplant.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen