Mittwoch, 29. Dezember 2010

Ende 2010 leben 7.7 Mio. Menschen in Israel

Das zentrale Amt für Statistik hat die neuesten Bevölkerungsdaten vorgelegt. Im ausgehenden Jahr 2010 leben 7,695 Mio. Menschen in Israel, von ihnen sind 5,802 Mio. oder 75,4% Juden, 1,573 Mio oder 20,5% Araber, ca. 320.000 sind konfessionslos bzw. Angehörige anderer Ethnien. Im Jahr 2010 hat sich die Bevölkerung um weitere 143.000 Menschen bzw. 1,9% vergrössert, davon gehen 125.000 auf Geburten und der Rest auf die Einwanderung zurück [Aliyah, Familienzusammenführung]. 16.000 Juden haben Aliyah gemacht. Zum Jahresende hielten sich ca. 11.000 Israelis mehr als ein Jahr  lang ununterbrochen im Ausland auf und gelten somit als Emigranten. Die Wanderungbilanz ist somit positiv.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen