Dienstag, 21. Dezember 2010

Hocus Pocus von "Focus"

Es gibt ein Online-Magazin, das "Focus Online" heisst. Dort erschien gestern der Artikel "Kampagne gegen internationale Anerkennung Palästinas". In diesem "informiert" dieses Medium über die "Kampagne", die Israels Aussenministerium gegen eine einseitige Anerkennung eines PA-Staates weltweit starten will. Ein ganz gewöhnlicher Systemartikel mit antiisraelischem Untertext. Nur steht hinter dieser Initiative für "Focus" eine "Regierung in Tel Aviv". Dies hat uns veranlasst, an die Geschäftsführung dieses Mediums einen folgenden Brief zu schreiben:

"Sehr geehrter Herr Eckert,

für das Magazin, das "Fakten" verbreitet und an den Leser denkt, befindet sich Israels Regierung in Tel Aviv [Zitat: "Die Regierung in Tel Aviv soll ihre Vertreter im Ausland angewiesen haben, ..."]. In Tel Aviv gibt es keine Regierung, die Regierung Israels, die Knesset, die Ministerien und auch das Aussenministerium, von dem Sie im fraglichen Artikel schreiben, befinden sich in Jerusalem. Sie können in jedem beliebigen anerkannten Nachschlagewerk erfahren, wo sich die Hauptstadt und der Regierungssitz Israels befinden. 
Sie können, denn Sie haben es nötig, dazu schreiben, dass sich die Regierung Israels für Sie in Tel Aviv befindet, oder, dass Sie diese dort gerne sehen würden, aber Sie dürfen keine Lügen verbreiten. Denn Sie wollen "Fakten" liefern und sicherlich keine Kampagnen fahren. 
Bitte klären Sie Ihre zuständigen "Ressortleiter", die Haaretz-Artikel ins Deutsche übersetzen, über diesen Sachverhalt auf."

Unser Schreiben wird die Antisemiten von Focus-Online nicht verändern, aber [vielleicht] viele besser machen.

Kommentare:

  1. Der Artikel wurde durch Focus online, direkt von der Auslandsredaktion AFP Deutschland übernommen.
    Von diesen haben wir eine Richtigstellung verlangt.
    Sehr verwunderlich ist allerdings, dass solche Artikel ungeprüft im Onlinemagazin des Focus auftauchen.
    Es passt sich gradlinig in die Delegimentierungsversuche Israels ein.

    AntwortenLöschen
  2. Berichtigung
    AFP Deutschland hat uns den Orginalartikel zugesand.
    Dor ist zu lesen : " die Regierung in Israel..."
    Telefonisch teilte man uns mit, dass der Artikel von Focus online nachbearbeitet wurde und Tel Aviv wohl mit gewisser Absicht eingefügt wurde.

    AntwortenLöschen