Mittwoch, 1. Dezember 2010

MAGAV nimmt 600 Illegale fest

Die Grenzpolizei MAGAV hat am heutigen Tag im Rahmen einer grossangelegten Fahndung nach illegalen arabischen Schwarzarbeitern und Kriminellen aus der PA in allen Teilen Israels rund 600 Personen festgenommen. Ferner wurden 16 israelische Arbeitgeber festgenommen, die sie beschaftigten, und 9 israelische Staatsbuerger, die ein Schleusernetzwerk bildeten, berichtet Kol Israel.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen