Dienstag, 7. Dezember 2010

Vorauseilender Gehorsam

Der PA- und Fath-Anfuehrer Abbas hat gerade gedroht, dass er die palaestinensische Autonomie selbst aufloesen und zuruecktreten werde, sollten die Verhandlungen, denen er sich selbst verweigert, nicht zum Ergebnis fuehren - und Brasilien und spaeter Argentinien wollen den PA-Staat "Palästina als freien und unabhängigen Staat in den Grenzen von 1967 und konform dessen an[erkennen], was die beteiligten Seiten (Israel und die Palästinenser) im Laufe des Verhandlungsprozesses festlegen“. Dieser Satz ist schon in sich selbst widerspruechlich, und nicht weiter interessant. Vielleicht hat Ahmadinedschad an seinen Freund Lula da Silva gezahlt, vielleicht die arabische Liga, vielleicht hat die kollektive Psychose des Antiisraelismus auch Lateinamerika erreicht, eine schluessige Erklaerung fuer diese Aktion ist schwierig.
Die PA hat ihren Staat selbst nicht ausgerufen - und wird es mit ziemlicher Sicherheit nie tun, weil es gegen ihre Interessen verstoesst - aber die fernen Amigos sind schon vorausgeeilt, und weitere koennten folgen. Selbst als der Norden Israels brannte, hat diese Aktion in Jerusalem fuer Irritationen gesorgt. Das Aussenministerium hat diese verbale Aktion jedenfalls fuer schaedlich und unwirksam erklaert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen