Sonntag, 13. Februar 2011

Israel findet endlich einen UN-Botschafter

Die UNO scheint nicht der Arbeitsplatz zu sein, um den sich israelische Diplomaten reissen würden. Das Angebot, Israel in dieser Organisation zu vertreten hatten bereits der Sohnut-Chef Natan Scharansky und der jetzige Umweltminister Erdan abgelehnt. Nach einer mehrwöchigen Suche wurde nun der israelische Botschafter in Grossbritannien Ron Prosor als neuer UN-Botschafter Israels bestellt, und der nationale Sicherheitsberater des Premierministers Usi Arad ist nach London geschickt worden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen