Dienstag, 1. März 2011

Trophy absolviert erste "Feuertaufe"

Das in Israel entwickelte System der aktiven Abwehr für Panzer und gepanzerte Fahrzeuge Trophy ["Windjacke"] hat heute zum ersten Mal einen realen Angriff abgewehrt. Ein Patrouillen-Jeep der israelischen Grenztruppen im südlichen Abschnitt der Grenze zum Gazastreifen wurde am Dienstagabend mit einer Antipanzerrakete angegriffen und hat sie erfolgreich abgewehrt, verletzt wurde niemand, meldet Arutz 7. Kurz darauf kam es zu einem Schusswechsel mit den Terroristen, die Hamas meldet einen Verletzten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen