Donnerstag, 28. April 2011

Nach Einigung der Terrorfraktionen: Israel friert alle Kontakte zur PA ein

In der heutigen Sitzung des engeren Sicherheitskabinetts hat die israelische Regierung beschlossen, alle Kontakte zur PA bis auf weiteres einzufrieren, berichtet Kol Israel. Wie aus Regierungskreisen verlautete, ist es recht schwierig mit einer schizophrenen PA-Regierung zu verhandeln, in der Abbas angeblich weiter verhandeln will und der Hamas-Sprecher As-Sahar zur gleichen Zeit erklärt, dass die Interimsregierung weder befugt sein wird, Gespräche mit Israel zu führen, noch den jüdischen Staat überhaupt anzuerkennen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen