Dienstag, 24. Dezember 2013

Israelischer Arbeiter bei Reparaturarbeiten am Grenzzaun zu Gaza vom arabischem Scharfschützen erschossen, PM Netanyahu: Israel lässt das nicht unbeantwortet. In Erwartung der Vergeltung lässt Hamas seine Stellungen räumen. Zahal-Luftwaffe greift das Hamas-Lager in Chan-Yunis an. ++ Snowden-Papiere: Telefon und Email von Netanyahu, Olmert, Barak - beim letzteren auch seine Privatwohnung in Tel Aviv - regelmässig von NSA überwacht und abgehört, Geheimdienstminister Steinitz: "wir hören die US-Präsidenten und Verteidigungsminister nicht ab", PM: Aktionen "inakzeptabel". ++ Indisches Verteidigungsministerium kauft für seine Marine israelische "Barak"-Raketen in Summe von 0,5 Milliarden Schekel. ++ Weihnachtsbescherung von Abbas: Jesus war ein "Palästinenser".

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen