Sonntag, 29. Dezember 2013


Mehrere Grad-Raketen sind im Norden Israels zwischen Metula und Kiriyat-Schmona eingeschalgen, der Beschuss wurde vom Libanon aus geführt, über Opfer oder Schäden wurde nicht berichtet, Zahal hat mit Artilleriefeuer erwidert, bislang hat sich niemand zum Angriff bekannt. ++ 70 Dschihaddisten wurden von der Assad-Armee beim Übergang aus dem Libanon nach Syrien eingekesselt und getötet. ++ Laut Iran`s Unterhändler bei Nuklearverhandlungen Ali Akbar Salehi  ist Iran dabei Zentrifugen "neuer Generation" für weitere Urananreicherung zu bauen, in Bruch der in Genf erzielten Abkommen über Aufhebung von Sanktionen. ++ Israel entlässt weitere 26 arabische Mörder aus dem Gefängnis. ++ Zentrales Statistikamt: die Bevölkerung Israels beträgt mehr als 8 Millionen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen